Achtung!
Der Fächer hat eine neue Adresse für die Geschäftsstelle und
eine neue Mail-Adresse:
„Der Fächer - kollegiale, zahnmedizinische Fortbildung e.V.“
Seldeneckstrasse 44 * 76185 Karlsruhe
mail@derfaecher.de
Achtung: Die Geschäftsstelle vom „Fächer“ hat eine  neue Geschäfts- und eine neue E-Mail-Adresse! Der Fächer - kollegiale zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe e.V. Seldeneckstrasse 44 * 76185 Karlsruhe und Mail@derfaecher.de
Vorschau auf unsere Fortbildungen im Jahr 2019:
Prof. Dr. Claus-Peter Ernst
„Composite“
16.02.2019
Anmeldung QZ 1/19
Frohe Weihnachten und einen
guten Rutsch ins Neue Jahr 2019
wünscht der Fächervorstand
allen Mitgliedern,
allen Kursteilnehmerrn
und  allen Mitarbeitern.
Kursausschreibung
Kursanmeldung
Wir freuen uns mit Euch/Ihnen den diesjährigen Winterzauber zu erleben Winterzauber 2019“ Freitag, 01. Februar 2019 * 17:30 h „Röstwerk“ mit einer Einführung in die Welt des Kaffees und Degustation der Kaffeespezialitäten danach „Schwitzer`s Brasserie Kulinarik“ Leckereien aus der Sterneküche Der Gesamtpreis für diesen Abend beträgt pro Person 80,00 € Die Kaffeerösterei Herzog befindet sich - ebenso wie die Schwitzer`s Brasserie im Waldbronner Kurhaus Etzenroter Strasse 2 76337 Waldbronn. Es steht nur eine bestimmte Anzahl an Teilnehmerplätzen zur Verfügung. Bitte buchen Sie Ihre Teilnahme rechtzeitig.
Sehr geehrte Fächer-Mitglieder,
 
wir möchten Sie schon jetzt zu unserem 1. Qualitätszirkel im neuen Jahr 2019 einladen.
 
Termin:                Donnerstag, der 17.01.2019 um 19.30 Uhr (incl. kleinem Snack)
 
Ort:                       Praxis Dr. Joachim W. Schroeder, Seldeneckstr. 44, 76185 Karlsruhe
 
Thema:                
Mikrobiologische Tests im Praxisalltag – Umsetzung leicht gemacht!
Durchführung von mikrobiologischen Tests am Beispiel des
iai Pado Test*
Eingliederung der einzelnen Arbeitsschritte in den Praxisablauf
Interpretation der Analyseergebnisse
Abrechnung und QM-Dokumentation
 
Referenten:           Frau A. Bastek und Frau Neuhaus (Consulting Conception)
 
Bitte beachten: Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 12 Personen beschränkt!
  Wir möchten Sie daher unbedingt um eine rechtzeitige Anmeldung bitten.
 
© für Inhalt und Fotos: Dr. Joachim W. Schroeder - Karlsruhe
“Gegründet 1993 um Mitglieder der einzelnen  Berufsgruppen (ZA/ZÄ, ZT, ZFA) zu fördern und das Verständnis der einzelnen Berufsgruppen untereinander zu festigen.”
Im Jahr 2018 konnten wir 16 Veranstaltungen
durchführen. 153 Teilnehmer aus allen
dentalen Berufsgruppen nahmen an unseren Kursen
und kostenfreien Qualitätszirkeln teil.
Wir möchten Ihnen unser neues
Jahresprogramm 2019 vorstellen.
Unser Schwerpunkt wird nach „Prophylaxe“ im
Jahr 2016 , „Praxisorganisation“ im Jahr 2017
und „Craniomandibulärer Disfunktion“ im Jahr 2018
„Prothetik“ im Jahr 2019 sein.
Zudem werden wir auch zusätzlich die
Praxisorganisation unterstützen. Für weitere
Anregungen und Vorschläge sind wir jederzeit
offen. Bitte wenden Sie sich einfach an uns.
Wir würden uns freuen, wenn Sie
 - mit Ihrem Praxisteam oder Ihren Labormitarbeitern -
an unseren Kursen teilnehmen würden.
Achtung: Die Geschäftsstelle vom „Fächer“ hat eine  neue Geschäfts- und eine neue E-Mail-Adresse! Der Fächer - kollegiale zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe e.V. Seldeneckstrasse 44 * 76185 Karlsruhe und Mail@derfaecher.de
Unsere Fortbildungen im Jahr 2019:
Februar 2019
16.02.2019 Prof. Dr. Claus-Peter Ernst:
„Vom Ernst des Klebens“
Kursausschreibung
Kursanmeldung
Seminar 2019-02
Qualitätszirkel II - 2019

Sehr geehrte Fächer-Mitglieder,

  wir möchten Sie recht herzlich zu unserem nächsten Qualitätszirkel einladen.   Termin            Donnerstag, der 04.04.2019 um 19.30 Uhr (incl. kleinem Snack)  Ort                  Praxis Dr. Joachim. W. Schroeder, Seldeneckstr. 44, 76185 Karlsruhe  Thema           Einführung in das Vector Ultraschallverfahren                          Erschütterungsfreie Biofilmentfernung dank 90° Schwingungsumlenkung          Anwendungsgebiete: Initiale Parodontalbehandlung,   Periimplantitistherapie und UPT            UPT – ein zentrales Element zur Sicherstellung langfristigen Zahnerhaltes     (für das gesamte Praxisteam)             Möglichkeit des praktischen Ausprobierens des Vector Ultraschallverfahrens   an Modellen. Referenten     Frau Christa Napholz und DH Anne Bastek Bitte beachten: Die Teilnehmerzahl ist auf max. 12 Personen beschränkt! Wir möchten Sie daher unbedingt um eine rechtzeitige Anmeldung bitten.
Jahreshauptversammlung - 2019
Mitgliederversammlung   Hiermit lade ich zur Mitgliederversammlung ein: Dienstag, den 09.04.2019 Gaststätte Karlsruher Hof Pfalzstr. 13, 76189 Karlsruhe, 19.30 Uhr TOP 1 Rechenschaftsbericht des Vorstandes TOP 2 Kassenbericht TOP 3 Bericht der Kassenprüfer TOP 4 Entlastung des Vorstandes TOP 5 Neuwahl des Vorstandes TOP 6 Sonstiges Anträge zur Mitgliederversammlung sind bis spätestens 26.03.2019 schriftlich bei der Geschäftsstelle, Seldeneckstr. 44, 76185 Karlsruhe einzureichen.  Aus organisatorischen Gründen (Raumreservierung) bitten wir unbedingt um eine kurze Anmeldung und freuen uns über zahlreiches Erscheinen!   Dr. Patrick Macke 1. Vorstand

Unsere Fortbildungen im Jahr 2019:

März 2019
23.03.2019   Johannes Storch:
Sa,11:00-16:00h   „Züricher Ressourcen Modell
   - Training“
April 2019
04.04.2019   Anne Bastek:
Do,19:30-21:00h   QZ II: Vector und
  PA-Behandlung
09.04.2019   Jahreshauptversammlung
Di,20:00-22:00h   Restaurant Karlsruher Hof.
Juni 2019
28.06.2019   Christian Goldschmidt:
  „Brandschutzhelfer-Kurs“
Juli 2019
04.07.2019   Dr.Dr. Hans Werner
  QZ III: „Fest mit 4 Implantaten
  unter Berücksichtigung der
  Sofortimplanation“
12.07.2019   Ulrike Langendörfer:
  „Neuerungen in der
  Abrechnung“
September  2019
20.09.2019   ZTM Mario Altmann,
                                 Dr. Joachim W. Schroeder,
                                 Dr. Wolfgang Koch:
  „Abformen und
   Modellherstellung“
Oktober  2019
10.10.2019   Thema und Referent folgen:
  QZ IV: „“
19.10.2019   Harald Hauswirth:
  „Ausbildung zum Ersthelfer“
November  2019
27.11.2019   Sabrinas Dogan (DH):
  „Anamnese in der
  PA-Behandlung“
 
 

Herzlich Willkommen

  “Winterzauber - Röstwerk und Schwitzer`s Brasserie Kulinarik“  Fächerveranstaltung 2019
Der-Der Fächer-Karlsruhe
“Gegründet 1993 um Mitglieder der einzelnen  Berufsgruppen (ZA/ZÄ, ZT, ZFA) zu fördern und das Verständnis der einzelnen Berufsgruppen untereinander zu festigen.”
©  für Inhalt und Fotos: Dr. Joachim W. Schroeder - Karlsruhe

Unsere Fortbildungen im Jahr 2019:

Januar 2019
17.01.2019 Anne Bastek
QZ I: „Mikrobiologische Tests
im Alltag“
Februar 2019
01.02.2019 „Winterzauber Jahresevent“:
„Röstwerk und Schwitzer´s“
Einführung zur Kaffeekunst
 mit Leckereien aus der
 Sterneküche
16.02.2019 Prof. Dr. Claus-Peter Ernst:
„Composite“
März 2019
23.03.2019 Johannes Storch:
„Züricher Ressourcen Modell
 - Training“
April 2019
04.04.2019 Anne Bastek:
QZ II: Vector und PA-Behandlung
19.04.2019 Jahreshauptversammlung
Restaurant Karlsruher Hof.
Juni 2019
28.06.2019 Christian Goldschmidt:
„Brandschutzhelfer-Kurs“
Juli 2019
04.07.2019 Dr.Dr. Hans Werner
QZ III: „All on Four mit Berücksichtigung
der Sofortimplanation“
12.07.2019 Ulrike Langendörfer:
„Neuerungen in der
Abrechnung“
September  2019
20.09.2019 ZTM Mario Altmann,
                               Dr. Joachim W. Schroeder,
                               Dr. Wolfgang Koch:
„Abformen und
 Modellherstellung“
Oktober  2019
10.10.2019 XXXXXXXXXXXX:
QZ IV: „“
19.10.2019 Harald Hauswirth:
„Ausbildung zum Ersthelfer“
November  2019
27.11.2019 Sabrina Dogan:
„Anamnese in der PA- Behandlung“
Im Jahr 2018 konnten wir 16 Veranstaltungen
anbieten. 153 Teilnehmer aus allen
dentalen Berufsgruppen nahmen an den
Kursen und Qualitätszirkeln teil.
Wir möchten Ihnen demächst hier unser neues
Jahresprogramm 2019 vorstellen.
Unser Schwerpunkt wird nach „Prophylaxe“ im
Jahr 2016, „Praxisorganisation“ im Jahr 2017
und der „Craniomandibuläre Disfunktion“ im Jahr 2018
„Prothetik“ im Jahre 2019 sein.
Zudem werden wir auch zusätzlich die
Praxisorganisation unterstützen. Für weitere
Anregungen und Vorschläge sind wir jederzeit
offen. Bitte wenden Sie sich einfach an uns.
Wir würden uns freuen, wenn Sie
 - mit Ihrem Praxisteam oder Ihren Labormitarbeitern -
an unseren Kursen und
kostenfreien Qualitätszirkeln teilnehmen würden.